Logo

Yoga, Meditation und spirituelles Leben Inspirierende Vorträge zu dem, was wirklich wichtig ist

12.02.15, 15:19:00

119 Ideale Ernährung, sattwig, gesund, energetisierend


Download (13,3 MB)

Eine Ideale Ernährung ist die Ernährung, die gesund ist für den Körper, Energie gibt, gut ist für den Geist und ethisch vertretbar. Eine ideale Ernährung gibt dem Körper alle Nährstoffe, die er braucht. Sie trägt zu freudiger und gelassener Gemütsverfassung bei. Sattwige Nahrung besteht aus den vier sattwigen Nahrungsmittelkategorien: (1) Obst (2) Gemüse/Salate – bei ausreichend hohem Rohkostanteil (3) Vollkorngetreide: Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Buchweizen; auch Kartoffeln; neue alte Getreide: Dinkel, Einkorn, Amaranth, Quinoa etc. (4) Hülsenfrüchte: Linsen, Mungbohnen Sojabohne und Sojaprodukte wie Tofu, Tempeh etc. Verzicht auf rajassige und tamassige Nahrungsmittel führt zum Erwachen der inneren Instinkte. In Verbindung mit regelmäßiger Konzentration auf die Bauchgegend führt das dazu, dass du das magst, was gut für dich ist. Was genau für dich gut ist, kannst du am besten erfühlen. Und das kann sich auch je nach Lebensumständen ändern.

119. Folge des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Sukadev
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen