Logo

Yoga, Meditation und spirituelles Leben Inspirierende Vorträge zu dem, was wirklich wichtig ist

Live Mitschnitte von Satsang Vorträgen aus dem Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Wervolle Hilfen für Selbsterkenntnis und den spirituellen Weg. Meist von Sukadev Bretz, manchmal auch von Yoga-Meistern aus der ganzen Welt.


Download (19,1 MB)

Logo

Große Menschen mögen ein gutes Beispiel abgeben, wie man ohne Verhaftungen und verantwortungsvoll handelt. Sukadev kommentiert hierzu aus dem dritten Kapitel der Bhagavad Gita ab dem 21. Vers.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.





Download (20,6 MB)

Logo

Wie handelt man ohne Verhaftung? Wie kann man seinen Aufgaben folgen, ohne gebunden zu sein? Krishna beschreibt im dritten Kapitel der Bhagavad Gita Karma Yoga als Verehrung Gottes.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.





Download (24,8 MB)

Logo

Sukadev spricht in diesem Audiovortrag über die Unsterblichkeit der Seele - und wie du diese erfahren kannst. Er bespricht das zweite Kapitel der Bhagavad Gita, insbesondere ab Vers 52.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.





Download (16,1 MB)

Logo

Sukadev spricht in diesem Vortrag über Kapitel 2, Verse 24-28 aus den Yoga Sutras von Patanjali. Um die Erleuchtung zu erlangen, gilt es, die Unwissenheit (Avidya) zu überwinden durch Vivekakhyati, die Grundeinstellung der Unterscheidungskraft, die dauerhafte Unterscheidungkraft zu erlangen.

Und um diese Unterscheidungskraft üben zu können, gilt es die Unreinheiten zu beseitigen und Zugang zum Licht des Wissens zu bekommen durch die verschiedenen Yoga Praktiken, insbesondere durch die 8 Stufen des Yoga:


Als Abschluss dieses Vortrags fasst Sukadev die Lehren des Patanjali in der ersten Hälfte des zweiten Kapitels zusammen.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.





Download (23,3 MB)

Logo

Warum bist du in der Welt? Welchen Sinn hat das relative Leben? Wie kannst du in dieser Welt sinnvoll leben? Sukadev spricht anhand der Yoga Sutras von Patanjali, Kapitel 2, Verse 18-23.

Der 5-fache Sinn im Leben ist:


  1. Erleuchtung erlangen

  2. Lernen

  3. Erfahrungen machen

  4. Bewirken

  5. Entfalten


Mit anderen Worten: Erlebe…

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.